Online-Diagnostik während Corona-Krise

Für die Dauer der Corona-Krise ist nun auch eine “Online”-Durchführung der klinisch-psychologischen Diagnostik zumindest in Teilbereichen möglich. Mittlerweile gibt es nach einigen Verzögerungen eine positive Entscheidung bezüglich der Online-Diagnostik, die auch für WahlpsychologInnen gilt. Herr Mag. Franz Kiesl, Leiter des Fachbereichs Versorgungsmanagement 1 der ÖGK, hat zu den Möglichkeiten einer “telemedizinischen Diagnostik” für die Zeit der Corona-Pandemie als verbindlich zu…

ICD-10-GM 2016: Endgültige Fassung veröffentlicht

Das DIMDI hat die endgültige Fassung der ICD-10-GM Version 2016 (Internationale Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme, German Modification) veröffentlicht. In die neue Version flossen die Änderungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ein. Berücksichtigt sind zudem 81 Vorschläge, zumeist von Fachgesellschaften und Fachleuten aus Ärzteschaft, Krankenkassen und Kliniken sowie Organisationen der Selbstverwaltung im Gesundheitswesen. http://www.dimdi.de/dynamic/de/klassi/aktuelles/news_0388.html  

Vertragspsychologie: Probleme bei Datenübermittlung am SV-Portal

Achtung: Fehlerhafte Eingabe in Formularfelder! – DIESES DATEIFORMAT IST NICHT ERLAUBT! Mit dieser Fehlermeldung wird seit kurzem der Versuch, die in Epsylon erstellten Abrechnungsfiles auf den SV-Server hochzuladen, quittiert und dokumentiert wieder einmal nachdrücklich die Ignoranz der IT-Mitarbeiter, die für die Programmierung der Datendrehscheibe verantwortlich sind. Die Fehlermeldung ist nämlich mit hoher Wahrscheinlichkeit darauf zurückzuführen, dass erneut ohne jegliche Vorwarnung…

Alpha-ID: DIMDI veröffentlicht Version 2014

Das DIMDI hat die Alpha-ID Version 2014 veröffentlicht. Die Alpha-ID enthält standardisierte Kodes für medizinische Diagnosenbezeichnungen. Sie ist im Wesentlichen eine fortlaufende Nummer, die die Einträge des Alphabetischen Verzeichnisses der ICD-10-GM identifiziert. Jedem der annähernd 77.000 Einträge des Alphabetischen Verzeichnisses der ICD-10-GM sind ein Alpha-ID-Kode und jeweils einer der ca. 15.000 ICD-10-GM-Kodes zugeordnet.In die Version 2014 der Alpha-ID wurden insbesondere…

Neuregelung der psychologischen Begutachtung nach dem Waffengesetz

Mittlerweile ist es zur schon lange geforderten Adaptierung der Waffengesetz-Durchführungsverord­nung im Hinblick auf die psychologische Begutachtung von Personen, die sich um ein waffenrecht­liches Dokument bewerben, gekommen. Im Bundesgesetzblatt 301 vom 11.09.2012 erfolgt eine Änderung der 1. Waffengesetz-Durchführungsverordnung (1. WaffV, BGBl. II Nr. 164/1997, geän­dert durch die Verordnung BGBl. II Nr. 459/2003), die mit 01.10.2012 in Kraft tritt und markante Abänderungen…

Informationsbroschüre für WahlpsychologInnen

Aufgrund vielfältiger Anfragen und Unsicherheiten zum Thema der Abrechnung von Anspruchsberechtigen bei der Inanspruchnahme der Leistungen von WahlpsychologInnen haben wir uns entschlossen, eine Broschüre zu erstellen, in der die genauen Bestimmungen und Rahmen­bedingungen aufgeführt sind und die genauen Modalitäten beschrieben werden. Diese Broschüre liegt nun in mittlerweile überarbeiteter Form unter Einbezug der Neuerungen der 9. Zusatz­verein­barung bzw. der Ergebnisse der…

Wichtige Information für VertragspsychologInnen

Epsylon auf 64-Bit-Betriebssystemen nicht lauffähig! Aus aktuellem Anlass müssen wir darauf hinweisen, dass Epsylon bzw. die Interbase-Datenbank, auf der das Programm aufsetzt, auf 64-Bit-Betriebssystemen (Windows Vista 64 Bit bzw. Windows 7 64 Bit) mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht lauffähig ist. Sollten Sie daher gerade einen Umstieg auf ein neues Betriebssystem planen bzw. im Begriff sein, einen PC mit neuem Betriebssystem anzuschaffen,…

Neue Richtlinien für Eintragung in WahlpsychologInnen-Liste

Vom Hauptverband wurden wir informiert, dass mittlerweile neue (aktualisierte) Richtlinien für die Eintragung in die vom Hauptverband geführte Liste der WahlpsychologInnen existieren. Nach wie vor ist für die Aufnahme in die Liste der WahlpsychologInnen der sozialen Kranken­versicherung ein entsprechender Antrag an den Hauptverband der öster­reichischen Sozial­versicherungsträger notwendig, und die über­mittelten Unter­lagen werden dann nach formeller Über­prüfung auch einer inhaltlichen gutachter­lichen…

Neuerlich Fehler bei elektron. Übermittlung von Abrechungsfiles

Vertragspsychologie: Leider ist es derzeit wieder einmal nicht möglich, die mit Epsylon erstellten elektronischen Abrechnungsfiles via Bürgerkarten-Signatur an die Sozialversicherungsträger zu übermitteln. Obwohl die Abrech­nungs­dateien von Epsylon fehlerfrei bereit­gestellt werden, kommt nach dem Signieren der Abrechnungsfiles mit der Bürgerkarte nach kurzer Wartezeit folgende Fehler­meldung: “Ergebnis der Verarbeitung des Verrechnungsscheines: Die gepackten Daten konnten nicht gelesen werden.“ Eine Möglichkeit, diesen Fehler…

Planstelle für klinisch-psychologische Diagnostik in 1120 Wien

Der Hauptverband der Sozialversicherungsträger schreibt eine Planstelle für klinisch-psychologische Diagnostik in 1120 Wien, im Bereich Meidlinger Haupt­straße mit den fachlichen Schwer­punkten Kinder und Jugendliche/Familie sowie Neuropsychologie (Erfahrung auf dem Gebiet der Neuro­­rehabilitation) aus. Voraussetzung für die Bewerbung sind der Nachweis einer mindestens zweijährigen Berufserfahrung im Bereich der klinisch-psychologischen Diagnostik (nach Eintragung in die Liste des Bundes­ministeriums) sowie von mindestens 100…

Effizienz und Eigenverantwortung im Gesundheitswesen

Im Rahmen des Symposiums “Effizienz und Eigenverantwortung im Gesundheitswesen” am 13.09.2007 in St. Pölten wurden die Ergebnisse des Qualitätsprojekts zur Evaluierung der Tätigkeit der VertragspsychologInnen am Beispiel der neu eingeführten Leistungsposition “Befundbesprechung” präsentiert. Anlässlich der gut besuchten Veranstaltung, die vom Hauptverband der Sozialversicherungsträger in Kooperation mit dem BÖP und dem Ö.P.F. veranstaltet worden war, hat zunächst Prof. Maly in seinem…