Jahrestagung 2015 des Ö.P.F. wieder in Graz

Nachdem Tagungsort und Tagungshotel in den letzten Jahren äußerst positiv angenommen worden sind, haben wir uns entschlossen, auch die Jahrestagung 2015 wieder im Hotel Novapark in Graz zu veranstalten, und zwar am Samstag, dem 21.11.2015 in der Zeit von 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr. Die Organisatorin der Veranstaltung, Kollegin Christa Schaupp, hat diesmal wieder ein ganz spezielles Themenangebot auf die Beine stellen können und ein hochkarätiges ReferentInnen-Team mit äußerst interessanten Themenschwerpunkten zusammengestellt.

Das Motto der heurigen Tagung lautet:

Typisch?! Psychologie

Auseinandersetzung mit Vorurteilen in und gegenüber der Psychologie und (un)typischen Arbeitsfeldern

Der Tagungsort:

Wohlfühlhotel Novapark
Fischeraustraße 22 (Bushaltestelle 67)
8051 Graz

Anmeldung zur Tagung

Folgende Möglichkeiten zur Anmeldung stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Online mit dem Anmeldeformular auf unserer Website
  • per e-Mail an tagung2015@psychologenforum.at (bitte bei Betreff „Subscribe“ eintragen) un­ter Angabe Ihres Titels, Ihres Namens, Ihrer Mailadresse und Ihrer Praxisadresse
  • per Fax an +43 4254 28974 ebenfalls unter Angabe Ihres Titels, Ihres Namens, Ihrer Mail­adresse und Ihrer Praxisadresse

Nähere Informationen zum Tagungsprogramm bzw. den Tagungsfolder finden Sie ebenfalls auf unserer Website.

Jahrestagung 2013: Übergänge

Der Termin und das Programm unserer Jahrestagung 2013 wurden nun fixiert: Die Tagung findet am Samstag, dem 23.11.2013 wieder im Wohlfühlhotel Novapark in Graz in der Fischeraustraße 22 (Bushaltestelle 67) statt und steht diesmal unter dem Thema „Übergänge“ als Herausforderung in psychologischen Handlungsfeldern:

Wie geht es weiter?
Übergänge — Herausforderung in psychologischen Handlungsfeldern

Der Organisatorin der Veranstaltung, Kollegin Christa Schaupp, ist es auch heuer wieder gelungen, hochkarätige ReferentInnen für unsere Fachtagung zu gewinnen und ein gelungenes Programm auf die Beine zu stellen.

Sie können sich ab sofort online über das untenstehende Anmeldeformular (die für uns am einfachsten zu administrierende Variante) oder per e-Mail (Betreff: „Subscribe“) an nachstehende Mail­adresse anmelden: tagung2013@psychologenforum.at. Auch eine Anmeldung per Fax an die Fax-Nummer 04254–28974 ist möglich.

Weitere Informationen zur Jahrestagung und zum Tagungprogramm erhalten Sie auf unse­rer > Website <

Den Tagungsfolder finden Sie unter nachstehendem Link: > Tagungsfolder <

Zur > Online-Anmeldung <

via Psychologenforum: Jahrestagungen.

 

Psychologenforum: Jahrestagung 2012

Die Jahrestagung 2012 ist am Samstag, 17.11.2012) im Wohlfühlhotel Novapark in Graz in der Fischeraustraße 22 (Bushaltestelle 67) über die Bühne gegangen und hatte das Thema “Identität“ im Mittelpunkt. Der Organisatorin der Veranstaltung, Kollegin Christa Schaupp, ist es gelungen, hochkarätige ReferentInnen für die Fachtagung zu gewinnen, und das sehr ausgewogene Programm ist unter den Teilnehmern auf hohe Resonanz gestoßen.

Der Titel der Veranstaltung:

Wer bin ich?
Die Bedeutung von Identitätskonstruktionen für psychologisches Handeln

Der Tagungsort:

Wohlfühlhotel Novapark
Fischeraustraße 22 (Bushaltestelle 67)
8051 Graz

Der Tagungsfolder mit detaillierten Informationen zum Tagungsprogramm und zu den ReferentInnen steht >hier< zum Download bereit. Mittlerweile stehen auch mehrere Vorträge der Tagung als PDF-Files zur Verfügung. Sie finden sie auf der Website des Psychologenforums unter nachstehendem Link:

http://www.psychologenforum.at/archiv/tagung2012.htm#down12

via Psychologenforum: Jahrestagung 2012.

Psychologenforum: Jahrestagung 2012

Unsere diesjährige Jahrestagung wird am Samstag, dem 17.11.2012 im Wohlfühlhotel Novapark in Graz in der Fischeraustraße 22 (Bushaltestelle 67) stattfinden und das Thema “Identität“ im Mittelpunkt haben. Der Organisatorin der Veranstaltung, Kollegin Christa Schaupp, ist es gelungen, hochkarätige ReferentInnen für die Fachtagung zu gewinnen, und wir hoffen, dass das sehr ausgewogene Programm auf entsprechende Resonanz stoßen wird.

Der Titel der Veranstaltung:

Wer bin ich?
Die Bedeutung von Identitätskonstruktionen für psychologisches Handeln

Der Tagungsort:

Wohlfühlhotel Novapark
Fischeraustraße 22 Bushaltestelle 67
8051 Graz

Das Tagungsprogramm:

Der Tagungsfolder mit detaillierten Informationen zum Tagungsprogramm und zu den ReferentInnen steht hier zum Download bereit.

via Psychologenforum: Jahrestagungen

Jahrestagung 2012 am 17.11.2012 in Graz

Die Planungen für die Jahrestagung 2012 des Ö.P.F. sind bereits in vollem Gang. Fixiert wurden mittlerweile der Termin (Samstag, 17.11.2012), der Ort (Graz) und das Thema („Identität„). Nähere Informationen zum genaueren Ablauf bzw. zu den Rahmenbedingungen werden wir im Lauf der nächsten Wochen auf unserer Website veröffentlichen.

WIe immer sind uns Anregungen, Vorschläge und Wünsche im Hinblick auf Ablauf und Gestaltung herzlich willkommen und können am besten per e-Mail an >tagung2012@psychologenforum.at< gerichtet werden.

Termin für Jahrestagung 2011 des Ö.P.F. fixiert

Die Planungen für die Jahrestagung 2011 sind mittlerweile in vollem Gang. Der Termin wurde nun mit Samstag, dem 12.11.2011 fixiert, die Tagung wird auch heuer wieder in Wien stattfinden. Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

Die Tagung wird sich mit den genderspezifischen Aspekten psychologischen Handelns beschäftigen, das detaillierte Tagungsprogramm wird demnächst online veröffentlicht.

Jahrestagung 2010 in Wien

Unsere Jahrestagung 2010 fand am Samstag, dem 27.11.2010 von 09:30 bis 17:15 Uhr in Wien im Hotel Mercure Europaplatz statt und konnte trotz des plötzlichen WIntereinbruchs erfolgreich abgewickelt werden. Wir durften an die 50 TeilnehmerInnen begrüßen, die von der Themenvielfalt, dem Niveau der Referate und dem angenehmen Ambiente sehr angetan waren.

Die Jahrestagung stand unter folgendem Motto:

Neue Herausforderungen für Gesundheits- und Klinische PsychologInnen
in den unterschiedlichsten Tätigkeitsfeldern.

Der Veranstaltungsfolder kann hier heruntergeladen werden. Die von den ReferentInnen freigegebenen Vortragsfolien werden demnächst auf dieser Seite veröffentlicht:

Vortragsfolien

via Psychologenforum: Jahrestagungen.

Psychologenforum: Jahrestagung 2010

Unsere Jahrestagung 2010 findet am Samstag, dem 27.11.2010 von 09:30 bis 17:15 Uhr in Wien im Hotel Mercure Europaplatz im 6. Bezirk, Matrosengasse 6-8 statt. TagungsteilnehmerInnen können kostenlos in der Tiefgarage des Hotels parken…

Das detaillierte Tagungsprogramm finden Sie unter nachstehendem Link:

http://www.psychologenforum.at/pdf/Tagung2010/FolderTagung2010.pdf

Die Jahrestagung wird unter folgendem Motto stehen:

Neue Herausforderungen für Gesundheits- und Klinische PsychologInnen
in den unterschiedlichsten Tätigkeitsfeldern

  • Migrations-Diagnostik
  • Obsorge / Mediation
  • Stress und Psychosomatik
  • Spielsucht – Glückspiel – Prävention
  • Gewaltprävention

Anmeldungen zur Tagung werden ab sofort entgegengenommen. Melden Sie sich am besten online unter nachstehendem Link an:

http://www.psychologenforum.at/tagungen.php#Anmeldung

via Psychologenforum: Jahrestagungen.

Jahrestagung 2009 am 21.11.2009 in Linz

Die  Jahrestagung 2009 des Ö.P.F. findet am Samstag, dem 21.11.2009 in Linz statt. Als Austragungsort steht uns diesmal das Seminarzentrum im Konventhospital der Barmherzigen Brüder Linz zur Verfügung:

Wissenschaftliche Fachtagung: Menschen mit Behinderung
Fragen und Antworten der Gesundheits- und der Klinischen Psychologie

Der Veranstaltungsfolder kann hier heruntergeladen werden.

Um Anmeldung zur Veranstaltung wird gebeten. Zur Online-Anmeldung gelangen Sie hier…

Veranstaltungsort:

Seminarzentrum im Konventhospital der Barmherzigen Brüder Linz
Seilerstätte 2
4021 Linz
Tel.: (0732) 7897-0

Termin:

Samstag 21. November 2009
09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Im Anschluss an die Tagung findet die Mitgliederversammlung des Ö.P.F. statt.

via Psychologenforum: Jahrestagungen.

Psychologenforum: Aktuelle Infos

Österreichischer PolizeipsychologInnen- und Polizeiwissenschaftskongress vom 01.12.09 bis 03.12.09 in Salzburg

Vom Gesundheitsministerium wurde uns mit der Bitte um Veröffentlichung die Einladung zum ersten österreichischen PolizeipsychologInnen- und Polizeiwissenschaftskongress übermittelt, der vom 01.12.2009 bis zum 03.12.2009 in Salzburg veranstaltet wird.

Neben interessanten Beiträgen aus der Psychologie und Polizeipraxis ist im Red Bull Hangar-7 eine Sondervorführung der österreichischen Anti-Terroreinheit, dem Einsatzkommando-Cobra, geplant.

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Veranstaltungsfolder, den Sie unter nach­stehendem Link als PDF-File (118 kB) herunterladen können, bzw. auf der Homepage der Sicher­heitsakademie:

PolizeipsychologInnenkongress 2009

via Psychologenforum: Aktuelle Infos.

Fachtagung des Klinisch-Psychologischen Fachgremiums AKH Wien und MUW am 09.02.2009

Am 09.02.2009 findet von 09:00 bis 15:00 Uhr die 2. Fachtagung des Klinisch-Psychologischen Fachgremiums AKH Wien und MUW statt und steht unter folgendem Thema:

„Yes, we can“ –
Klinische Psychologie in Patientenversorgung, Forschung und Lehre

Die VeranstalterInnen laden herzlich zur Teilnahme ein hoffen auf eine rege Teilnahme und einen interessanten, fachlichen Austausch.

Detaillierte Angaben zum Programm entnehmen Sie bitte dem Tagungsfolder, den Sie unter dem nachstehenden Link als PDF-File (96 kB) downloaden können:

 

Jahrestagung: Noch Plätze frei…

Für die Teilnahme an der Jahrestagung des Ö.P.F. am Samstag, dem 4. Oktober 2008 im Kloster Wernberg bei Villach sind noch einige Plätze frei.

Zur Erinnerung: die Tagung steht unter dem Thema

Von der Diagnostik zur Behandlung
Psychologische Ansätze zur Qualitätssicherung im Gesundheitswesen

Nähere Informationen dazu und die Möglichkeit, sich online anzumelden, finden sich auf der Website des Ö.P.F.: http://www.psychologenforum.at/tagung2008.htm

Die Teilnahme an der Veranstaltung wird als Fortbildung im SInne des Psychologengesetzes angerechnet.

Jahrestagung 2008 und Mitgliederversammlung des Ö.P.F.

Im dritten Jahr des Bestehens des Österreichischen Psychologenforums haben wir nun auch die dritte Jahrestagung geplant und mittlerweile auch schon terminisiert: die Tagung findet am Samstag, dem 04.10.2008 in der Nähe von Villach im schönen Ambiente des Klosters Wernberg (http://www.klosterwernberg.at) statt und wird unter folgendem Thema stehen:

Von der Diagnostik zur Behandlung
Psychologische Ansätze zur Qualitätssicherung im Gesundheitswesen

Anmeldungen für Kurzvorträge zum Themenkreis, aber auch Anregungen zum Tagungs­programm nehmen wir gerne entgegen. Am besten übermitteln Sie uns Ihre Vorschläge per e-Mail an die Adresse tagung2008@psychologenforum.at.

Deadline für das Einlangen von Vorschlägen und/oder Anmel­dungen ist der 31.05.2008

Merken Sie sich den Termin bitte vor. Im Anschluss an die Tagung findet die Generalversammlung des Ö.P.F. statt.

Jahrestagung der Österr. Plattform für Psycho­onkologie

Die Tagung mit dem Titel „Was brauchen onkologische PatientInnen?“ findet vom 10.04.2008 bis zum 11.04.2008 in Innsbruck statt.

Das genaue Programm sowie die Anmeldeinformationen sind dem Tagungsprogramm zu entnehmen, das gerne auch an interessierte KollegInnen wietergeleitet werden darf und soll…

Unter www.oeppo.com sind weitere Hinweise zum Programm und zusätzliche Informationen über die ÖPPO zu finden.

Effizienz und Eigenverantwortung im Gesundheitswesen

Im Rahmen des Symposiums „Effizienz und Eigenverantwortung im Gesundheitswesen“ am 13.09.2007 in St. Pölten wurden die Ergebnisse des Qualitätsprojekts zur Evaluierung der Tätigkeit der VertragspsychologInnen am Beispiel der neu eingeführten Leistungsposition „Befundbesprechung“ präsentiert. Anlässlich der gut besuchten Veranstaltung, die vom Hauptverband der Sozialversicherungsträger in Kooperation mit dem BÖP und dem Ö.P.F. veranstaltet worden war, hat zunächst Prof. Maly in seinem Beitrag die Erfahrungen mit Befundbesprechung im klinischen Bereich und deren Bedeutung dargestellt. Die Ergebnisse der PatientInnenbefragung wurden von  Frau Dir. Dr. Amler von der NÖGKK präsentiert, die Ergebnisse der Befragung der VertragspsychologInnen wurden von Koll. Gruber (BÖP) und Koll. Honemann (Ö.P.F.) gemeinsam vorgestellt.

Die Ergebnisse beider Befragungen konnten in sehr überzeugender Weise dokumentieren, wie wichtig und wie wirksam das Gespräch mit den PatientInnen ist und wie sehr bereits die psychologische Untersuchung und die Besprechung der Ergebnisse mit den Patienten positive Entwicklungen in Gang setzen und somit  mehr Effizienz im Gesundheitswesen erreicht werden kann.

Die Presseaussendung der NÖGKK zum Symposium können Sie unter http://tinyurl.com/3avdyj finden, ebenso die Ergebnisse der PatientInnenbefragung (http://tinyurl.com/244dv7) und der Befragung der VertragspsychologInnen (http://tinyurl.com/yu99ko). Ein Bericht über das Symposium mit Fotos und allen Beiträgen wird Anfang Jänner auf der Homepage des Hauptverbandes veröffentlicht.